BUBADU Therese Bühler-Barben Spiez
Sie sind hier: PRAXIS PHILOSOPHIE  
 PRAXIS
PHILOSOPHIE
GIBT ES EIN LEBEN NACH?

GEIST
 

Im Zusammenhang mit Lebewesen wird als Geist dessen kognitive Existenz
bezeichnet, also die Tatsache, dass er Verstand und Denkkraft besitzt, aber auch Ideen, Empfindungen und Vorstellungen hat. Der Begriff Geist umfasst dabei alle mentalen (lateinisch mens = Geist) Fähigkeiten: Verstand, Intellekt, Intelligenz, Urteilskraft, Erfahrung sowie die Fähigkeit, Zusammenhänge aufzudecken.